„Requiem für Onkel Knut“ lässt das Lebensgefühl der wilden 70er wieder aufblühen. Die Gäste können es bei „Born to be wild“ und „Light my Fire“ ordentlich krachen lassen. Denn wie sollte man das Zusammengehörigkeitsgefühl dieser Generation besser feiern, als bei einem gemeinsamen Song? Erstklassige Unterhaltung, ein edles Ambiente und exquisites Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen, stimmungsvollen Abend.

Infos und Karten unter www.steinburg.com