Kuri ist ein interessantes Roboterprojekt von Bosch, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll und zumindest in den USA schon vorbestellt werden kann. Geht es um den Willen des Herstellers, soll Kuri die Rolle eines Hausroboters übernehmen, der die Familie unterhält, sie im Alltag unterstützt und im Haus nach dem Rechten schaut, wenn gerade niemand da ist. Er hat eine Gesichtserkennung und verhält sich gegenüber Erwachsenen anders als bei Kindern. Auf Wunsch spielt er Musik oder fährt Patrouille, wenn man nicht zu Hause ist. Sobald sich im Haus etwas bewegt, sendet er automatisch eine Nachricht auf das Handy.

www.heykuri.com