Max Raabe hat herausgefunden, wie man gute Lieder schreibt: man tut am besten nichts! Nur so kann Raum für den perfekten Moment entstehen, in dem die Muse küsst. So entstand das neue Album von Max Raabe, das er zusammen mit den Popfachkräften Annette Humpe, Christoph Israel, Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Daniel Faust und Achim Hagemann geschrieben hat: „Der perfekte Moment … wird heut verpennt”.

Karten gibt es bei der Tourist Information & Ticket Service,
Falkenhaus am Markt, Tel. 0931/37 24 36