Herzstück ist der kraftvolle und agile Genesis-Viertaktmotor, der in einem leichten und stabilen Chassis eingebettet ist. Die Vorderaufhängung sorgt für leichtes und agiles Handling und gewährleistet das überragende Gleitverhalten der breiten neuen Berg-Skier von Yamaha. Natürlich nicht ganz für unsere Gefilde zu empfehlen, dennoch der garantierte Spaß im tiefen Schnee.

Teilen
Vorheriger ArtikelFord Focus
Nächster ArtikelJuliet, naked